Der HSV stärkt den Frauen- und Mädchenfußball

Die Sparte Frauen- und Mädchenfußball im HSV e.V. stellt sich in Zukunft wieder stärker auf. In guten Gesprächen mit den Verantwortlichen konnten sich unsere Abteilungs- und Spartenleitung mit den entsprechenden Gremien auf ein Konzept zur Stärkung des Frauenfußballs im HSV e.V. verständigen. Der Verein will im Mädchen- und Frauenfußball seine Rolle im Hamburger und perspektivisch im norddeutschen Raum deutlich stärken und ausbauen. Mittelfristig wird angepeilt, wieder die Nummer eins im Hamburger Frauen- und Mädchenfußball zu … komplette Meldung

1. Frauen erreichen das Pokal-Halbfinale

Die 1. Frauen von Christian Kroll stehen im Halbfinale des Oddset-Pokals. Im Stadion Hoheluft, übrigens auch Austragungsort des Finales im Mai, konnte sich die Mannschaft gegen den Oberligisten SC Victoria mit 5:1 durchsetzen. Hatte es zur Halbzeit noch 1:1-Unentschieden gestanden (Tor Seme), konnte das Team dann Dank der Tore von H. Diekhoff (Strafstoß), Thomsen, Schulz und erneut Diekhoff zu einem klaren Sieg kommen. Ab der 70. Minute gab es noch einige Wechsel, sodass Zietz nach … komplette Meldung

U11 wird Vize-Pokalsieger in der Halle

Am Samstag traten unsere U11-Mädels in der Ballfreunde Hallenmeisterschaft in der Endrunde um den Hallenpokal 2017/2018 an. Gespielt wurde in der Sporthalle Wandsbek, wo bereits in der Vorwoche das Finale der Frauen ausgetragen worden war. Nun galt die Bühne jedoch den E-Mädchen und somit auch unserer U11. Nach einer knappen 0:1-Auftaktniederlage gegen den späteren Pokalsieger SC Vier- und Marschlande konnte das Team von Janine Minta alle weiteren Partien gewinnen. Zunächst gab es ein 4:0 gegen … komplette Meldung

1. Frauen siegt gegen HEBC

Nachdem das Wetter und der damit verbundene Spielausfall gegen Union Tornesch den Punktspielauftakt um eine Woche verzögerte, ging es gegen den Tabellenvorletzten HEBC erstmals im Jahr 2018 um Punkte. Die Geschichte des Spiels ist schnell erzählt. HEBC war von Beginn an mit einer sehr defensiven Ausrichtung auf Schadensbegrenzung aus, dem HSV merkte man an, dass der Ball in der Vorbereitung leider nicht so oft wie erhofft am Fuß war. So entwickelte sich unter widrigen Bedinungen … komplette Meldung

1. Frauen: Platz 2 in Fleestedt

Die ersten Frauen haben am Sonntag beim Seevetal Ladies Cup des TuS Fleestedt zum Abschluss der Hallenturniertermine eine gute Leistung gezeigt und sich am Ende mit Platz 2 belohnt. Lela Naward gewann zudem die Wahl zur besten Torhüterin des Turniers. Als beste Spielerin wurde Sara Schäfer-Hansen vom Turniersieger Bramfelder SV auserkoren. Unser Team war in der kleinen, aber erfolgreichen Besetzung mit Lela Naward, Philine Diekhoff, Mathilda Weisser, Katharina Köppe, Lara Jona und Hannah Diekhoff vor … komplette Meldung

1. Frauen: Platz 9 in Buchholz

Unsere Frauen sind Stammgast beim Volksbank-Damenmasters des Buchholzer FC. So auch an diesem Sonntag. In der Besetzung Naward (hat ihre am Samstag erlittene Blessur erhofft schnell überwunden), Schwerdtfeger, Jaekel, Struckmeyer, Koskeridou, Lenhard, Weisser, Thomsen und Gräßler startete das Team mit einem guten 1.1-Unentschieden gegen Mitfavorit Holstein Kiel. Im Spiel gegen Bemerode konnte die Mannschaft ihre Leistung allerdings nicht abgerufen und unterlag mit 1:3. Trotz des nachfolgenden 4:1 gegen Buchholz reichte es als Gruppendritter hinter Kiel … komplette Meldung

Testspielsieg für die 1. Frauen

Unsere 1. Frauen konnten am Samstag ihr Testspiel gegen Bremens Verbandsliga-Wintermeister Weyhe mit 4:1 gewinnen. Es war ein guter Test für beide Seiten, deckte er doch immer mal wieder Defizite auf, die nach längerer Pause und reduziertem Trainingsprogramm erklärbar sind und angegangen werden können. Insgesamt hatte unser Team den Gegner recht ordentlich im Griff. Schon nach 10 Minuten kam die Mannschaft zur Führung. Philine Diekhoff traf von der Strafraumkante ins lange Eck. Die Gäste benötigen … komplette Meldung