Hesebeck Hallenmasters: 1. Frauen auf Platz 6

Unsere 1. Frauen waren am Wochenende auf zwei Turnieren aktiv. Eine der Abordnungen fand sich Samstag und Sonntag beim von den 2. Frauen des SV Henstedt-Ulzburg ausgerichteten und erstmals veranstalteten Hesebeck Hallenmasters 2018 ein. Am Samstag spielten Emilia Schwerdtfeger, Lela Naward, Maya Steen, Kathrin Thomsen, Anna Seme, Yuliana Lasso Pena und Markella Koskeridou für unser Team. Am Sonntag musste man ohne Lasso Pena auskommen, agierte für mit Hannah Diekhoff und Henrike Diekhoff. Der Kader war … komplette Meldung

U17 gewinnt Löwinnen-Cup des VfL Pinneberg – 5:4-Finalsieg gegen Holstein Kiel

Wie nah Freud und Leid besonders im Hallenfußball aneinander liegen, zeigte sich für unsere U17 am in der THS-Sporthalle Pinneberg am gestrigen Sonntag sehr deutlich. Nach einem sehr ordentlichen 7:0-Auftaktsieg gegen den SC Condor, dominierte man auch den BVC Cloppenburg knappe 10 Minuten lang. Dass man jedoch diverse Chancen ausließ, um das Ergebnis von 1:0 auszubauen, sollte sich in den letzten 90 Sekunden rächen – der BVC drehte das Spiel. Nachdem es auch im letzten … komplette Meldung

Frohe Festtage

Das Jahr nähert sich dem Ende, auch wir legen in den Schoß die Hände, genießen nun die freien Tage und greifen 2018 wieder an – keine Frage Über unsere Termine informieren wir euch bald alle, denn schon ab 06.01.18 starten wir wieder in der Halle. Auch im neuen Jahr gibt es wieder spannende Spiele und schießen für euch Tore – hoffentlich viele. Euch allen sagen wir auch in diesem Jahr herzlichen Dank, wünschen euch ein … komplette Meldung

1. Frauen überwintert im Pokal

Das letzte Pflichtspiel des Jahres 2017 konnte die 1. Frauen siegreich gestalten. Mit einem 6:0-Erfolg über den SC Wentorf erreicht das Team das Pokalviertelfinale und darf sich auf der morgigen Auslosung auf ein spannendes Los freuen. Das Spiel begann schwungvoll, beide Teams spielten mit recht offenem Visier, was zu vielen Torchancen auf beiden Seiten folgten. In dieser Phase muss man dem SCW ein leichtes Chancenplus zugestehen, allerdings scheiterte die Mannschaft von Daniel Mauritz an der … komplette Meldung

4:1-Erfolg über Germania Schnelsen – auch die U15 zieht ins Pokal-Halbfinale ein

Nachdem sich die U17 und die 1. Frauen bereits für die nächsten Pokalrunden qualifiziert hatten, stellte am Samstag auch die U15 sicher, im Pokalwettbewerb zu überwintern. Wie in der Runde zuvor, gegen die SV Lieth, tat man sich gegen eine 7er-Mannschaft auf 9er-Feld erneut schwerer als nötig. Durch die individuelle Überlegenheit jedoch, geriet das Beug/Falter-Team nie wirklich in Gefahr. Melina Grimm, Chiara Rickert und zweimal Emily Schöllknecht sorgten für den insgesamt souveränen Sieg. Florian Beug: … komplette Meldung

U23 – Spiel mit Licht und (viel) Schatten

Die U23 verlor das Heimspiel gegen den FC Bergedorf 85 mit 1:5. In der ersten Halbzeit zeigte sich ein recht ausgeglichenes Spiel, in dem der FCB durch die individuelle Klasse, in deren Offensive mit 2:0 in Führung ging. Nichtsdestotrotz konnte der HSV die Partie ausgeglichen gestalten und die gegnerische Defensive mehrfach in Verlegenheit bringen. Einen Abpraller nutzte Lara Jona eiskalt und schob zum 2:1 ein. Die Halbzeit dauert dann ganze 5 Minuten. Aufgrund der einsetzenden … komplette Meldung

U15 überwintert nach 7:0-Sieg auf Platz 5

Mit dem höchsten Saisonsieg hat die U15 die Verbandsliga-Hinrunde beendet. Die Gäste des TSC Wellingsbüttel waren mit ihrer deutlich jüngeren Mannschaft über weite Strecken chancenlos. Bis zur Pause sah es für die Mannschaft von Florian Beug und Kim Falter so aus wie immer: Klar feldüberlegen schaffte man es wieder nicht, früh für klare Verhältnisse zu sorgen – zu nachlässig und nicht entschlossen genug, ließ man auch diesmal gute Möglichkeiten liegen. Lediglich Lina Friedrich und Chiara … komplette Meldung