U23 – Spiel mit Licht und (viel) Schatten

Die U23 verlor das Heimspiel gegen den FC Bergedorf 85 mit 1:5. In der ersten Halbzeit zeigte sich ein recht ausgeglichenes Spiel, in dem der FCB durch die individuelle Klasse, in deren Offensive mit 2:0 in Führung ging. Nichtsdestotrotz konnte der HSV die Partie ausgeglichen gestalten und die gegnerische Defensive mehrfach in Verlegenheit bringen. Einen Abpraller nutzte Lara Jona eiskalt und schob zum 2:1 ein. Die Halbzeit dauert dann ganze 5 Minuten. Aufgrund der einsetzenden … komplette Meldung

U15 überwintert nach 7:0-Sieg auf Platz 5

Mit dem höchsten Saisonsieg hat die U15 die Verbandsliga-Hinrunde beendet. Die Gäste des TSC Wellingsbüttel waren mit ihrer deutlich jüngeren Mannschaft über weite Strecken chancenlos. Bis zur Pause sah es für die Mannschaft von Florian Beug und Kim Falter so aus wie immer: Klar feldüberlegen schaffte man es wieder nicht, früh für klare Verhältnisse zu sorgen – zu nachlässig und nicht entschlossen genug, ließ man auch diesmal gute Möglichkeiten liegen. Lediglich Lina Friedrich und Chiara … komplette Meldung

1. Frauen biegen 0:4-Rückstand in 5:4-Sieg um

Es war eine packende Partie zwischen unseren 1. Frauen und den Gästen des SC Victoria. Gespielt wurde auf Naturrasen. Dieser war tief und ab und zu haperte es mit der Standfestigkeit. Die Bedingungen waren regulär, wenn auch nicht wirklich dankbar. Für unsere Mannschaft lief es anfangs ordentlich. Drei gute Torchancen, darunter ein Pfostentreffer von Seme. Das war okay, eben nur schade, da Zählbares ausblieb. Doch nach rund einer Viertelstunde gaben unsere 1. Frauen das Spiel … komplette Meldung

15:0 beim ETV: Den 3. Frauen gelingt der Gewinn der Herbstserie

Unsere 3. Frauen hatten am Sonntag gleich mehrere Gründe zur Freude. Zunächst war da natürlich die Freude über den 15:0-Auswärtssieg bei den 3. Frauen des ETV. Dank dieses Erfolgs konnte sich die Mannschaft an Platz 1 der Sonderstaffel FSK01 setzen und diese gewinnen. Und schließlich gelang, und das war wohl das wichtigste Ziel in den vergangenen 8 Spielen, die Qualifikation für die starke Frühjahrsstaffel 2018. Doch der Reihe nach. Zunächst musste die Partie beim Eimsbütteler … komplette Meldung

Oddset-Pokal – Die U17 erreicht das Halbfinale

Bei Dauerregen und frischen Temperaturen gastierte die U17 am Donnerstagabend in einem vorgezogenen Pokalspiel (ein Dank an Gegner Komet für das Entgegenkommen bei der Terminfindung) in Blankenese. Natürlich ging das Team als Bundesligist favorisiert in die Partie. Für die Mannschaft gab es einen Start nach Maß. Schon in der ersten Minute gelang Laura Henke das erste Tor. Beim nächsten Tor brachte eine Flanke von Larissa Mühlhaus Komets Abwehr in Not und provozierte so ein Eigentor. … komplette Meldung

Hallensaison der U17 – Überblick

Wenn das Pokal-Viertelfinale bei Komet Blankenese am Donnerstag abgepfiffen wird, verabschiedet sich unsere U17 in die Winterpause bzw. die Hallensaison. Letztere wird übersichtlich ausfallen: Neben Turnieren bei den Frauen des FSC Kaltenkirchen (17.12.) und den C-Junioren des TSV Borstel-Luhdorf (28.12.), die mit einer Mischung aus U17 und U15 bestritten werden, stehen zwei große Turniere auf dem Plan: Vom 12.-14.01. ist man zu Gast beim Gütersloher Hallenmasters und trifft dort in der Vorrunde auf den 1. … komplette Meldung

U15 schlägt den Walddörfer SV mit 5:1

Mit lediglich 12 Spielerinnen, darunter drei aus der U13, und ohne etatmäßigen Torwart, ging es für unsere U15 zum noch punktlosen Tabellenschlusslicht des Walddörfer SV. Und trotz zweier Tore durch U13-Spielerin Helena Gavrilovic, ließ die weitere Chancenverwertung – wie schon in den letzten Wochen – erneut zu wünschen übrig und das Spiel war zur Pause beim Stand von 2:1 für die Beug/Falter-Elf noch nicht entschieden. Nach der Pause jedoch sorgten zwei schnelle Tore durch Isabelle … komplette Meldung