1. Frauen erreichen das Pokal-Halbfinale

Die 1. Frauen von Christian Kroll stehen im Halbfinale des Oddset-Pokals. Im Stadion Hoheluft, übrigens auch Austragungsort des Finales im Mai, konnte sich die Mannschaft gegen den Oberligisten SC Victoria mit 5:1 durchsetzen. Hatte es zur Halbzeit noch 1:1-Unentschieden gestanden (Tor Seme), konnte das Team dann Dank der Tore von H. Diekhoff (Strafstoß), Thomsen, Schulz und erneut Diekhoff zu einem klaren Sieg kommen.

Ab der 70. Minute gab es noch einige Wechsel, sodass Zietz nach mehrmonatigen und nun überstandenen Knieproblemen, Jona und Weisser in die Partie kamen. Die Auslosung des Halbfinals erfolgt am Mittwoch um 17 Uhr beim HFV. Mögliche Gegner sind der Bramfelder SV, der TuS Berne und der Sieger der ausgefallenen Partie zwischen dem TSC Wellingsbüttel und dem FC St. Pauli.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.