B-Mädchen in die Vorbereitung gestartet – Klassenerhalt fest im Blick

Seit der vergangenen Woche befinden sich die B-Mädchen unserer Fußballabteilung in der Vorbereitung für die Rückrunde. Neben zahlreichen Trainingseinheiten stehen für das HSV Junior-Top-Team viele Testspiele auf dem Programm, um sich ideal für die kommenden Spiele in der B-Juniorinnen Bundesliga einzustellen.

Am vergangenen Sonntag testeten die u17 gegen eine Jungenauswahl, am kommenden Wochenende steht ein zweitägiges Turnier in Hildesheim an und wenige Tage später Freundschaftspartien vor heimischem Publikum gegen die Mädchenteams des VfL Wolfsburg und RB Leipzig. Die Pflichtspiele in der B-Juniorinnen Bundesliga starten am 4. März gleich mit dem Nordderby gegen Werder Bremen. Im Hinspiel holte unsere U17-Auswahl in Bremen einen Punkt, im Heimspiel wird natürlich der Sieg angestrebt, um dem Ziel des Klassenerhalts wieder ein Stück näher zu kommen.

Unterdessen hat es in der Winterpause einen Wechsel im Trainerteam gegeben. Die bisherige Trainerin Janine Schlichting und ihr Co-Trainer Tobias Zindikus können ihre Tätigkeit leider nicht fortsetzen. Als neues Team haben Felix Karch, Kim Falter und Florian Beug die Führung an der Seitenlinie übernommen. Wir bedanken uns herzlich bei Janine Schlichting und Tobias Zindikus für das Engagement beim HSV und wünschen für die Zukunft alles Gute.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.