1.Frauen: Niederlage in Delmenhorst

Die richtige Einstellung war da, trotzdem reichte es nicht zu Punkten in Delmenhorst. Nach der 1:0-Führung durch Manja Rickert führte ein Sonntagsschuss zum 1:1. In der zweiten Halbzeit hatten wir zwar diverse Chancen um nachzulegen, kassierten aber stattdessen aus abseitsverdächtiger Position das 1:2. In der Nachspielzeit erhöhte Delmenhorst noch auf 3:1, nachdem ein Konter erfolgreich abgeschlossen werden konnte. Da Burg Gretesch unerwartet in Celle gewann, stehen wir aktuell wieder auf einem Abstiegsplatz. Gretesch hat 2 Punkte mehr bei noch zwei nachzuholenden Spielen. Nächsten Sonntag um 13 Uhr geht es im direkten Duell in Osnabrück um mehr als nur 3 Punkte. Wer noch nichts vor hat, ist gerne zum Support eingeladen! … komplette Meldung

Halbfinalaus im Oddsetpokal

Die erste halbe Stunde konnte sich unser Team vor 450 Zuschauern gut verkaufen und erlangte selbst einige Chancen, sowie auch St.Pauli. Als man allerdings in der 32.Minute durch Nina Philipps in Rückstand gerat, dauerte es bis das Team sich wieder sammelte und musste so bereits in der 40.Minute das 0:2. Jetzt schaffte es unser Team allerdings sich wieder zu fangen und konnte eine Minute vor der Halbzeit den 1:2 Anschlusstreffer erzielen. Nach der Halbzeit blieb das Spiel dann erstmal relativ offen. Beide Teams erspielten sich Chancen, der Ausgang bis hierhin ungewiss. In der 83.Minute kam es dann allerdings zur Vorentscheidung durch einen weiteren Treffer von St.Pauli. Unser Team war fortan gezwungen riskanter nach vorne zu spielen und musste in der … komplette Meldung

1:7 Niederlage für die 1.Frauen und die u17

In der zweiten Partie gegen Celle innerhalb von 6 Tagen musste sich diesmal unser Team deutlich geschlagen geben. Einen ausführlichen Bericht findet ihr auf der Seite von karsten Schulz, Torknipser.de (hier klicken) Unsere u17 verlor ihr Testspiel gegen die 2.Damen vom FC Wellingsbüttel ebenfalls mit 1:7. Kommenden Samstag geht es dann gegen die B-Mädchen von Lemsahl zum nächsten Testkick. … komplette Meldung

Erste siegt gegen Celle – u23 mit Niederlage gegen Komet

Im Regionalliga-Abstiegskampf konnte unsere Erste einen wichtigen Dreier einfahren: Im Spiel gegen den ESV Fortuna Celle gelang ein auch in der Höhe verdienter 3:0-Sieg. Die Mädels von Coach Christian Kroll konnten diesmal nicht nur wie gewohnt kämpferisch, sondern über weite Strecken auch spielerisch überzeugen und sich bereits vor der Pause ein 2:0 heraus arbeiten, beide Tore erzielte Emma Burdorf-Sick. Ebenjene war es auch, die in Durchgang 2 mit ihrem dritten Treffer des Tages den Deckel auf den Heimsieg setzte. Am kommenden Wochenende geht es für die Erste weiter – zum Rückspiel in Celle!! (Das Spiel war im vergangenen Jahr auf Grund von Unbespielbarkeit des Platzes verlegt worden) DIe U23 konnte ihren guten Start in die Rückrunde leider nicht vergolden. Zu … komplette Meldung

Überraschender Pokalerfolg gegen Bramfeld

Die Sensation ist geglückt! Durch eine beherzte, aufopferungsvolle Leistung gewannen die ersten Frauen im Spiel gegen den Favoriten Bramfeld SV mit 2:1. Unser Team legte los wie die Feuerwehr, in der ersten Minute schob Kristin Witte den Ball bereits ins Netz, leider stand Sophie Bütje zuvor im Abseits. Kurz darauf drehte Sylvana Kempka jedoch eine Ecke direkt ins Tor. Auch das 2:0 ließ nicht lange auf sich warten, Lukne Gräßler köpfte eine Freistoßflanke aus kurzer Distanz ins Eck. Anschließend nahm der BSV klar das Heft in die Hand und war spielerisch überlegen. Mit viel Leidenschaft konnten wir aber den 2:1 Sieg nach Hause fahren. Im Halbfinale warten nun der Walddörfer SV, St. Pauli und der FC Bergedorf – Auslosung Dienstag! … komplette Meldung