U17 gewinnt in Hohen Neuendorf – Sprung auf Platz 8

Für unsere Bundesliga-Mädchen ging es am Wochenende zum Tabellenletzten, den SV BW Hohen Neuendorf. Punktgleich mit den Gastgebern und zwei Punkte hinter dem Osnabrücker SC galt es, gegen einen direkten Konkurrenten im Kampf um den Klassenerhalt dreifach zu punkten, um den Gegner hinter sich zu lassen und sich wieder auf Tabellenplatz 8 zu schieben. In den ersten zehn Minuten merkte man beiden Mannschaften an, worum es geht: nämlich erst mal darum, keinen Fehler zu machen. … komplette Meldung

Tolle Aufholjagd der 1. Frauen – Comeback für Rickert

Unsere 1. Frauen mussten am Sonntagnachmittag bei eisigem Wind beim Meisterschaftsfavoriten Nr. 1, dem TSC Wellingsbüttel, antreten. Bei uns fehlten 10 Spielerinnen aufgrund von Schulferien, Verletzungen, Erkrankungen, etc. Folgerichtig gab es drei Wechseloptionen. Das hat man in dieser Saison schon schlechter erlebt. Die Mannschaft von Welle, auch nicht frei von Verletzungssorgen, hat bisher keine Oberligapartie verloren und nur gegen den FC Union Tornesch zwei Punkte gelassen. Im Hinspiel waren unsere Frauen mit 1:2 unterlegen. Allerdings … komplette Meldung

Wochenendausblick 17./18.03.

In der Bundesliga reisen unsere U17-Mädels zum SV Blau-Weiß Hohen Neuendorf. Der Tabellenletzte hat am vergangenen Wochenende den Tabellendritten SV Meppen bezwungen. Unser Team ist also vorgewarnt, dass dieses Gastspiel am Samstag ab 14:30 Uhr um wichtige drei Punkte eine schwierige Nummer wird. Gespannt sind wir auf den Auftritt der 3. Frauen. Das Debüt in der starken Frühjahrsstaffel der Sonderklasse bei UH-Adler steht am Samstag um 15 Uhr an. Schauen wir mal, wer im Tageskader … komplette Meldung

Den 1. Frauen gelingt ein Sieg gegen DuWo

Die 1. Frauen siegte gegen DuWo 08 mit 3:1. Die erste Halbzeit plätscherte über weite Teile vor sich hin. Der HSV war feldüberlegen, DuWo aber insbesondere über Imke Siebert stets gefährlich. Kimi Zietz erlöste uns in der 33. Minute mit dem Treffer zum 1:0, nachdem sie einen schönen Steilpass flach vollendete. Das Gegentor war dann aber symptomatisch für die fahrige erste Hälfte. Selina Lenhard spielt einen Rückpass zu kurz auf Lela Naward, welche den Ball … komplette Meldung

Komet bezwingt unsere U23

Die U23 steckt derzeit ein wenig in der Misere fest. Gegen Komet Blankenese setzte es eine 0:4-Niederlage, welche allerdings deutlich zu hoch ausfiel. In der ersten Halbzeit sahen die Zuschauer eine ausgeglichene Partie mit Chancen auf beiden Seiten. Die beste Gelegenheit zum 1:0 hatte Steffi Pätzmann auf dem Fuß, verzog aus 12 Metern aber knapp. Mit dem 0:0 gingen beide Teams in die Pause. In der 60. Minute folgte der moralische Genickbruch. Nachdem nach vorne … komplette Meldung

Die U17 unterliegt Potsdam

Am Samstag verlor unsere U17 mit 0:3 gegen den Serienmeister Turbine Potsdam. Die Rollen waren vor dem Spiel klar verteilt und der FFC wurde der Favoritenrolle gerecht. Turbine spielte dominant und wusste mit seiner technischen Stärke zu überzeugen. Der HSV stand defensiv kompakt und versuchte Nadelstiche nach vorn zu setzen. Das frühe Gegentor durch Aaliyah Dalski ließ uns nicht aus dem Konzept bringen und wir machten es Turbine über die gesamte Spielzeit schwer, zwingende Torchancen … komplette Meldung

Wochenendausblick 10./11.03.

Das Wetter hat Fußballhamburg nach wie vor fest im Griff. Unsere Spiele wurden abermals alle auf Kunstrasen verlegt, da ein Spielbetrieb auf den Rasenplätzen nach wie vor nicht möglich ist. Glücklicherweise haben die Spielplangestalter die Skiferien berücksichtigt, sodass zumindest für unsere Jüngsten keine Spiele anstehen, die witterungsbedingt ausfallen könnten. Am Wochenende stehen drei Partien auf der Paul-Hauenschild-Anlage an. Den Start macht unsere U17 gegen den Serienmeister Turbine Potsdam. Die Turbininnen tun sich diese Saison schwer … komplette Meldung