u23 sichert Platz 3 – Verabschiedung von Kunrath und Hentze

Mit einem 4:1 Erfolg gegen HEBC konnte sich unsere u23 den dritten Platz und somit das Bronzetreppchen der Landesliga sichern.
Somit beendet das Team von Kay Schönemann die Saison mit einem positiven Schlusspunkt.
Verabschiedet wurde vor diesem Spiel Tammy Hentze, die vorerst die Fußballschuhe an den Nagel hängt.

 

tammy

Kay Schönemann und Tammy Hentze

Ebenfalls verabschiedet wurden aus dem Team der 1.Frauen Lina Kunrath, die zum TSC Wellingsbüttel wechselt. Liebe Lina, wir werden dich hier sehr beim HSV vermissen!
Ebenfalls wird Stefan Knop das Team verlassen, jedoch nicht den Verein. Stefan wird zukünftig die Waden der Spieler des Nachwuchsleistungszentrums kneten. Auch dir vielen Dank für dein Engagement!
Leider nicht anwesend, aber trotzdem den Verein verlassen wird Michelle Sielka. So wurde das sportliche fast nebensächlich, die 1. Frauen verloren ihr letzten Regiospiel mit 1:7 und sind nunmehr auch faktisch abgestiegen. Dennoch blicken wir optimistisch in die Zukunft. Das Team bleibt zusammen und wir wollen um diesen Mannschaftskern herum ein erfolgreiches Team entwickeln.

lina und stefan

Lina Kunrath, Stefan Knop und Tanja Krause

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.