Wochenendausblick 10./11.03.

Das Wetter hat Fußballhamburg nach wie vor fest im Griff. Unsere Spiele wurden abermals alle auf Kunstrasen verlegt, da ein Spielbetrieb auf den Rasenplätzen nach wie vor nicht möglich ist.
Glücklicherweise haben die Spielplangestalter die Skiferien berücksichtigt, sodass zumindest für unsere Jüngsten keine Spiele anstehen, die witterungsbedingt ausfallen könnten.

Am Wochenende stehen drei Partien auf der Paul-Hauenschild-Anlage an. Den Start macht unsere U17 gegen den Serienmeister Turbine Potsdam. Die Turbininnen tun sich diese Saison schwer und stehen aktuell „nur“ auf Platz 4 und sind somit den eigenen Erwartungen sicherlich ein Stück hinterher. Unsere U17 steht durch die Niederlage gegen den Osnabrücker SC etwas unter Zugzwang und will schnellstmöglich Wiedergutmachung betreiben. Das Hinspiel verloren wir mit 3:1 nach einem Dreierpack von Sophie Weidauer, welche auch insbesondere im Rückspiel unter Kontrolle gebracht werden muss. Mit 20 Treffern, und somit die Hälfte der Turbine-Treffer, führt sie die Torjäger-Tabelle deutlich an. Anstoß ist am Samstag um 14 Uhr.

Am Sonntag gibt es wieder Frauenfußball im Doppelpack. Um 13 Uhr trifft die 1. Frauen auf den TSV DuWo 08. Das Hinspiel endete mit einem aus unserer Sicht unnötigen 1:1. Nach einer frühen Führung wusste DuWo geschickt die Räume eng zu machen und einen Punkt über die Zeit zu retten. Mit nur 22 Gegentreffern stellt DuWo eine der besten Defensiven der Liga. Wir sind also vor dem taktisch disziplinierten Team gewarnt und wollen diesmal dreifach punkten.

Die U23 spielt direkt im Anschluss um 15 Uhr gegen Komet Blankenese. Traditionell ist dies immer eine sehr enge Partie. Die Bilanz der letzten 4 Jahre spricht mit 4 Siegen und 3 Niederlagen knapp für unsere Gäste. Das Hinspiel gewannen wir mit 4:1. Aktuell rangiert Komet mit 15 Punkten einen Punkt und zwei Plätze hinter uns.

Das Spiel der 3. Frauen gegen Paloma, ursprünglich für den Sonntag als Heimspiel vorgesehen, findet nun als Auswärtsspiel am 9. April bei Paloma statt.

Ein wichtiger Hinweis für alle Besucher: Der Kreisel auf der Ulzburger Straße wird am Wochenende wegen Umbaumaßnahmen gesperrt sein. Bitte plant ein paar Minuten mehr bei der Anreise ein.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.